Caveau – das kleine Restaurant

In Gleiszellen, direkt am Eingang zur Winzergasse, befindet sich das seit 1990 bestehende Wein-, und Speiselokal, neuerdings wieder mit seinem ursprünglichen Namen, „CAVEAU“. Nach Namensänderungen und Vermietungen wird das Restaurant nun wieder von der Eigentümerfamilie betrieben. Der alte/neue Besitzer führt das Haus im alten Geist mit neuem Schwung weiter. Das kleine Restaurant, mit dem besonderen Etwas, wurde küchentechnisch auf den neuesten Stand gebracht und das unvergleichliche gemütliche Ambiente des alten Sandsteinkellers erstrahlt in neuem Glanz: Einfach, elegant und trotzdem urgemütlich.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.